Regalbediengeräte

Industrie und Handel

Die breite Produktpalette garantiert Ihnen sowohl bei ganggebundenen wie auch bei kurvengängigen Regalbediengeräten die nötige Umschlagsleistung bei optimaler Raumnutzung. Auf Wunsch bietet die Modul-Bauweise sogar eine nachträgliche Leistungssteigerung, sozusagen aus dem Baukasten. Leistungserhöhungen können zum Beispiel durch das Anbringen zusätzlicher Antriebe realisiert werden. Einrad-, Zweirad- und Kopfantriebe sowie Zahnstangenantriebe stehen zur Verfügung. Das ermöglicht einen stufenweisen, anwendungsorientierten Ausbau der Geräte.

Regalbediengeräte (RBG) übernehmen eine Schlüsselrolle, wenn es um Effizienz und Leistung im Hochregallager oder Kleinteilelager geht. Deshalb müssen sie eine Vielzahl an Eigenschaften aufweisen, wenn sie höchsten Ansprüchen gerecht werden wollen: zuverlässig, langlebig, schnell, präzise, betriebssicher, energiebewusst. RBG von DAMBACH überzeugen darüber hinaus vor allem durch ihre Flexibilität – und das praktisch für alle Regalsysteme. Mit eigens entwickelten und hergestellten Lastaufnahmemitteln werden Regalbediengeräte zum Schlüsselelement für die automatische Ein- und Auslagerung.

MONO

Ganggebundenes Regalbediengerät mit perfekter Raumnutzung und beispielhaften Fahr- und Beschleunigungswerten. Die modulare Bauweise überzeugt durch hohe Flexibilität für unterschiedlichste Einsatzgebiete.

MONO

MULTI

Höchste Verfügbarkeit und Flexibilität durch den Einsatz kurvengängiger Regalbediengeräte.

MULTI

MINI-LOAD

Die Kleinteile-Regalbediengeräte überzeugen durch hohe Leistungen auch in großen Höhen. Langlebiges Produktdesign für anspruchsvolle automatische Kleinteilelager.

MINI-LOAD

Fördertechnik

DAMBACH Fördertechnik bildet die optimale Schnittstelle zum Hochregallager. Zuverlässiger und leistungsstarker Materialfluss für die Intralogistik.

Fördertechnik

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie interessieren sich für die Produkte und Dienstleistungen von DAMBACH Lagersysteme oder haben eine Frage? Wir sind gerne für Sie da.