Anwendung

Poco Loco – sharing more pleasure

Elf Regalbediengeräte von DAMBACH zeigen in Roeselare, Belgien ihr Können.

Der Poco Loco Standort in Roeselare, Belgien.

Modernste Technologien und höchste Qualitätsstandards sind essenziell, um bereits in der Produktion und Distribution ein breites Produktsortiment weltweit anbieten zu können. Der 1994 in Roeselare, Belgien gegründete Lebensmittelhersteller Poco Loco setzt aus diesen Gründen ganz auf Kosteneffizienz. Um der Unternehmensphilosophie nach maximaler Flexibilität, minimaler Komplexität und größter Geschwindigkeit gerecht zu werden, entschied sich das belgische Unternehmen für ein vollautomatisches Hochregallager (HRL) mit Anschluss an die Produktionsanlage.

 

Der Systemintegrator DEMATIC nutzte Regalbediengeräte der Firma DAMBACH Lagersysteme um die aufgeführten Hauptmerkmale des Kunden und den Bedarf nach Adaptivität und genauer Verwaltung der operativen Komplexität abzudecken.

Das neue automatische HRL bietet mit einer Fläche von 10.000 m2 Raum für 43.000 Stellplätze. Um auf die verschiedenen Anforderungen der Ladungseinheiten reagieren zu können, kommen sowohl EURO als auch CHEP Paletten im Lager zum Einsatz.

 

Für die hohe Umschlagsleistung sorgen elf DAMBACH Einmast-Regalbediengeräte (RBG) des Typs MONO. Jedes RBG ist mit einem Doppeltief-Teleskop von DAMBACH ausgestattet. Durch die eigene Entwicklung und Herstellung werden die Schnittstellen perfekt aufeinander abgestimmt und garantieren nicht nur höchste Zuverlässigkeit, sondern sorgen auch für einen schonenden Transport.

 

Die verbauten 22 Palettenregale für doppeltiefe Lagerung können damit problemlos bedient werden. Trotz 1.000 kg Nutzlast und Lagerplätzen in 40 m Höhe, erreichen die Regalbediengeräte der MONO Baureihe problemlos Fahrgeschwindigkeiten von 210 m/min sowie Beschleunigungen von 0,4 m/s2. In Kombination mit Hubgeschwindigkeiten von ca. 90 m/min und Hubbeschleunigungen von 0,8 m/ s2 ist damit eine extrem dynamische Lagerung möglich. Die elf MONO Regalbediengeräte erreichen im Einsatz bei Poco Loco eine Durchsatzleistung von 300 Paletten pro Stunde.

 

 

 

Durch die enge Verflechtung zwischen Entwicklung und Produktion sowie der Bündelung an einem Standort in Bischweier kann DAMBACH schnell auf unterschiedlichste Anforderungen reagieren. DAMBACH setzt zudem auf umfangreiche Qualitätsstandards und macht das Gütesiegel "Made in Germany" zu mehr als nur einem Label.

 

Weitere interessante Informationen finden sich in den Videos von Poco Loco: "Construction high bay warehouse Poco Loco" und "Internal pallet transport system Poco Loco" auf YouTube.

 

Quelle: Poco Loco